Wichtige Kontaktdaten der Bayernwerk Netz GmbH für Bürger und Behörden

 

Das Landesamt für Statistik sucht 12.000 freiwillige Haushalte in Bayern für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018. Teilnehmende Haushalte erhalten eine Geldprämie von mindestens 85 Euro (23.10.2017).

 

Grundschule Buslinien

 

B588 - Verkehrszählungen 2014 und 2017

Ergebnisse

Erläuterungen

 

 

Ergebnis Bürgermeisterwahl 2017 unter "Gemeindezeitung"

 

 

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundeamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal (www.fuehrungszeugnis.bund.de )zu beantragen.

 

 

 

Job und Karriere in der Land- und Dorfentwicklung am Amt für Ländliche Entwicklung

Der überwiegende Anteil der Beschäftigten am Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern sind Vermessungsingenieure und Techniker. Sie werden unter anderem von Landschaftsplanern und Verwaltungsfachkräften unterstützt. Diese fachliche Vielfalt stellt sicher, dass die Projekte der Integrierten Ländlichen Entwicklung, Dorferneuerung und Flurneuordnung fachübergreifend betreut und ausgeführt werden. Durch die Behördenverlagerung des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberbayern von München nach Mühldorf bis zum Jahr 2025, wird die Dorf- und Landentwicklung als Arbeitsplatz auch im Altöttinger Holzland attraktiv. Weiterführende Informationen zu Ausbildung, dualem Studium und Einstieg in den Beamtendienst finden Sie hier: www.stmelf.bayern.de/landentwicklung/073695/index.php